Gedenktafel für Ernst und Gertrud Flersheim

Plan

Druck

Gedenktafel für Ernst und Gertrud Flersheim

Ort
Myliusstraße 32

Enthüllungsdatum
24.09.1998

Ausführung
Bronzetafel



Text der Tafel
Von 1897 bis 1937 lebten in diesem Hause der Frankfurter Kaufmann und Mäzen
Ernst Flersheim und seine Gattin Gertrud Flersheim, geb. Freiin von Mayer.
Ihr Leben endete 1944 in Bergen-Belsen.

Zusätzliche Stichwörter
Institutionen/Orte/Begriffe:  Gedenktafel für Ernst und Gertrud Flersheim;  

  • Weitere Beiträge zu verwandten Themen
  • Institut für Stadtgeschichte  

    Impressum © Stadt Frankfurt am Main. Text erstellt 2014, aktualisiert am: 04.11.2015