Mahnmal und Gräberfeld für niederländische Kriegsopfer

Plan

Druck

Gedenkplastik für niederländische Kriegsopfer

Ort
Waldfriedhof Oberrad Gewann IV

Enthüllungsdatum
10.07.1956

Ausführung
Gräberfelder und Skulptur (Bronzefigur eines sterbenden Jünglings) für die in Dachau, Flossenburg und Natzweiler und in deren Außenlagern ermordeten niederländischen KZ-Opfer.

Gestaltung: G. van Kralingen



Text am Mahnmal
Ter nagedachtnis aan de nederlandse oorlogsslachtoffers van de concetratiekampen en hun commando’s Dachau Flossenburg Natzweiler

Gräber niederländischer Kriegsopfer

  • Weitere Beiträge zu verwandten Themen
  • Institut für Stadtgeschichte  

    Impressum © Stadt Frankfurt am Main. Text erstellt 2014, aktualisiert am: 28.10.2015