Gedenktafel für die ehemalige Synagoge Bockenheim

Plan

Druck

Gedenktafel für die ehemalige Synagoge Bockenheim

Ort
Schloßstraße 3

Enthüllungsdatum
3.11.1988

Ausführung
Runde Bronzetafel, 110 cm, ebenerdig in Bürgersteig eingelassen, Gestaltung: Willi Schmidt


Text der Tafel
Hier stand die alte Bockenheimer Synagoge, die 1865 wegen Baufälligkeit abgetragen wurde.
Die 1874 errichtete neue Synagoge wurde in der Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 verwüstet und in Brand gesteckt.

Zusätzliche Stichwörter
Institutionen/Orte/Begriffe:  Synagoge Bockenheim;  

  • Weitere Beiträge zu verwandten Themen
  • Institut für Stadtgeschichte  

    Impressum © Stadt Frankfurt am Main. Text erstellt 2014, aktualisiert am: 04.11.2015