Gedenkstein für die ehemalige Synagoge Rödelheim

Plan

Druck

Gedenktafel für Synagoge Rödelheim

Ort
Inselgasse 9

Enthüllungsdatum
08.11.1979

Ausführung
Stele mit Plastik und auf drei Seiten Text, Gestaltung: Christof Krause

Text der Tafel
Wir ließen zu, daß aus unserer Mitte jüdische Bürger in Konzentrationslager deportiert und ermordet wurden.
An dieser Stelle stand die Synagoge der jüdischen Gemeinde Rödelheim, geweiht am 29. Juni 1838, zerstört am 9./10. November 1938.
Bringe uns, Herr, zu dir zurück, daß wir wieder heimkommen. Erneuere unsere Tage wie vor alters.

Zusätzliche Stichwörter
Institutionen/Orte/Begriffe:  Synagoge Rödelheim;  

  • Weitere Beiträge zu verwandten Themen
  • Institut für Stadtgeschichte  

    Impressum © Stadt Frankfurt am Main. Text erstellt 2014, aktualisiert am: 04.11.2015